Gemeindegebet

Gemeindegebet jeden 1. Montag im Monat um 20:00 Uhr

Warum beten wir?

Gott fordert uns auf zu beten!

In Kolosser 4,2: „…beharrlich und mit Danksagung im Gebet zu bleiben“.
In Hebräer 4,16:“… vor den Thron seiner Gnade zu treten“.
Apostelgeschichte 2,42: „…sie feierten Abendmahl und beteten miteinander.“

Deshalb treffen wir uns regelmäßig zum Gebet, um ganz bewusst in die Gegenwart Gottes zu treten und um Gott anzubeten, Weisung und Heilung zu empfangen. Wir dürfen uns ausruhen, stärken, trösten lassen und als Gemeinschaft unsere persönlichen und gemeinschaftlichen Anliegen bewegen. Neue Hoffnung, neue Kraft und Wege offenbaren sich, weil wir im Gehorsam den Segensstrom Gottes erfahren.